Nachrechnung Stufe 4 - Q + T

Ergänzungsmodul zur Brückennachrechnung

Dieses Modul erlaubt die Nachrechnung von Straßenbrücken in Nachweisstufe 4 auf Grundlage der Modified Compression Field Theory (MCFT). Dabei kommt das allgemeine Bemessungsverfahren für vorgespannte Tragwerke gemäß Kapitel 11.3 der Kanadischen Norm CSA A23.3-14 zur Anwendung.

  • Nachweis der erforderlichen Bewehrung für Querkraft, Torsion und kombinierte Beanspruchung
  • Anrechnung von Spannstahl auf die Torsionslängsbewehrung gemäß Nachrechnungsrichtlinie
  • Berechnung der aufnehmbaren Querkräfte und Torsionsmomente
  • Ermittlung der Ausnutzungen für die vorhandene Bewehrung
Ausgabe eines ausführlichen Nachweisprotokolls, graphische Darstellung der berechneten Bewehrungen, Widerstände und Ausnutzungen.