Silogründung nach dem Steifemodulverfahren

Stützenfundament und Bodenschichtung
Stützenfundament und Bodenschichtung

Die Anwendung des Steifemodulverfahrens bei Plattenberechnungen wird für die Flachgründung eines Silos gezeigt. Die vier Silozellen leiten ihre Lasten über neun Stützen in die 0,8 m dicke, quadratische Gründungsplatte ein, die auf geschichtetem Baugrund aufliegt.

Bodenkennwerte für das Steifemodulverfahren

Schicht-Nr.ab z [m]Steifezahl Es [MN/m²]
10,0040,00
25,00120,00
320,00100.000,00
Abmessungen und Elementierung
Abmessungen und Elementierung
Momentenverlauf mx im Schnitt A-A
Momentenverlauf mx im Schnitt A-A
Bodenpressung sz im Schnitt A-A
Bodenpressung sz im Schnitt A-A